Skip to main content

Mantona Scout Max Makro II

81,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. November 2018 23:37
Hersteller
Variante
Max. Höhe153 cm
Gewicht1.8 kg
Packmaß63 cm
Tragkraft5 kg
MaterialAluminium

Vielseitig und stabiles Reisestativ mit 153 cm max. Höhe und einer Traglast von 5 kg.

Solide Teleskopbeine 27, 22 und 17 mm mit Wasserwaage und Schaumstoffummantelung.

Kugelkopf mit Schnellwechselplatte und Fallsicherung, um die Kamera zu schützen.

Mittelsäule umkehrbar mit kurzer Mittelsäule für bodennahe Aufnahmen.

Lieferumfang: Mantona Scout Max Makro II, 2. kurze Mittelsäule, Kugelkopf inkl. Schnellwechselplatte, Schlüsselset, Innensechskantschlüssel und Werkzeugschlüssel für Klemmfeinjustierung.


Das Mantona Scout Max Makro II ist einerseits ein Stativ, das seinen Namen auch verdient, andererseits aber auch kein großes Loch ins Budget reißt. Diese Anforderungen passen auf dieses Stativ in jeder Hinsicht.

Das Werkzeug ist immer dabei

Kamerastativ Mantona Scout Max Makro II

Mantona Scout Max Makro II

Mit dem Mantona Scout Max Makro II haben wir ein vielseitig einsetzbares Stativ, das leicht, kompakt und handlich ist. Mit seinen 1.8 kg und einem Packmaß von 63 cm, lässt es sich noch sehr angenehm transportieren. Das Scout Max bietet einen sehr guten Preis im Bezug auf die Grundfunktionalität. Die Klemmverschlüsse fixieren die Teleskopbeine ausreichen und stabilisieren das Stativ.

Durch seine kompakte und leichte Bauweise ist das Mantona Scout Max Makro II ein guter Begleiter für jeden Hobbyfotografen. Die integrierte Wasserwaage hilft beim ausrichten der Kamera. Weiter positiv ist die Wechselplatte am Stativkopf. Damit lässt dich die Kamera schnell und effektiv auf die Kamera setzen und genauso schnell wieder Abnehmen. Die Adapterplatte wird an die Kamera geschraubt, danach der Hebel am Stativkopf geöffnet, die Kamera aufs Stativ gesetzt und der Hebel wieder geschlossen. Ein kleiner Sicherungsstift sichert die Kamera, damit sie nicht versehentlich vom Stativkopf fällt.

Praktische Makrofunktion

Sehr praktisch stellt sich die umkehrbare Mittelsäule heraus. Mit dieser Funktion punktet das Mantona Scout Max Makro II vor allem bei Makrofotografen. Die Möglichkeit die Kamera bodennah zu platzieren bekommt man einerseits die nötige Stabilität, um Wackler und Vibrationen zu vermeiden, anderseits erreicht die Kamera tief liegende Motive und setzt diese perfekt in Szene.

Gut, günstig, aber mit Schwachstellen

Nachteilig ist allerdings, dass der Stativkopf kaum eine Feinjustierung zulässt. Auch ist keine Friktionsbremse zur Einstellung der Schwergängigkeit vorhanden. Der Kugelkopf ist also entweder komplett gelockert oder richtig fest. Eine Einstellung in der Mitte ist leider nicht möglich.

Reisestativ Mantona Scout Max Makro II

Mantona Scout Max Makro II

Die mitgelieferte Tasche erfüllt zwar ihren Zweck und ist zum Transport des Stativ außerordentlich praktisch, nur die Verarbeitung ist nicht optimal und die Haptik nicht so hochwertig, wie es bei anderen Stativen der Fall ist. In meinen Augen ist das allerdings ein Punkt, den man vernachlässigen kann.

Fazit - Mantona Scout Max Makro II

Das Stativ ist als Einsteigermodell eine wirklich brauchbare Lösung, wenn man sich auf kleinere DSLRs beschränkt. Auch wenn die Traglast auf 5 kg ausgelegt ist, sollte das eigene System nicht weit über 2 kg schwer sein, um ruhig und gut mit dem Mantona Scout Max Makro II arbeiten zu können.

Abschließend kann man sagen, dass die Funktionalität des Stativs gut ist, die Verarbeitung und Handhabung aber nicht immer optimal. Letztendlich darf man auch nicht vergessen, dass das Stativ eher günstig angesiedelt ist. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist daher vollkommen ausreichend. Wer ein günstiges Stativ für den Einstieg sucht, sollte sich das Mantona Scout Max Makro II auf jeden Fall anschauen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


81,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. November 2018 23:37