Skip to main content

Grip Gear | The Directors Set

(4 / 5 bei 90 Stimmen)

149,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Oktober 2020 20:37
Hersteller
Variante
Länge60 cm
Gewicht0,9 kg
Tragkraft0,75 kg
Stativnutzung
MaterialAluminium

Kamera Slider hat 9 Geschwindigkeitsstufen zur Auswahl

Motor kann als motorisierter Slider, Panoramakopf und Dolly benutzt werden

Kompatibel mit kleinen Kameras und Smartphones bis 750 g

Eine Akkuladung hält für etwa 2 Stunden ohne nachladen

Lieferumfang: Motor, Schiene, Dolly-Räder und Fernbedienung


Grip Gear | The Directors Set

Mit dem Grip Gear stellen wir hier eine außergewöhnliche Art eines motorisierten Kamera Sliders vor. Das Directors Set von Grip Gear beinhaltet im Lieferumfang neben der Schiene auch den Motor, der auf 3 verschiedene Weisen eingesetzt werden kann. Eine Akkuladung des Motors hält etwa 2 Stunden. Über einen Micro-SD Anschluss kann der Akku allerdings auch in Drehpausen immer wieder geladen werden, damit ausreichend Saft zur Verfügung steht.

Wie eben schon erwähnt ist der kompakte Motor nicht nur der Antrieb des Kamera Sliders, sondern kann zusätzlich noch als motorisierter Panoramakopf und Kamera Dolly eingesetzt werden. Diese 3 Varianten schauen wir uns jetzt etwas genauer an:

Motorisierter Kamera Slider

Die erste Funktion ist der Einsatz als motorisierter Kamera Slider. Die enthaltene Aluminiumschiene ist insgesamt 60 cm lang und hat 4 flexibel verstellbare Stativbeine. Insgesamt 9 Geschwindigkeitsstufen lassen sich als Slider einstellen. Ausgelegt sind der Slider und vor allem der Motor auf kleinere Kameras bis etwa 750 g. Daher ist der Einsatz mit einem Smartphone, Actioncam oder Systemkamera am sinnvollsten. Bei DSLM- und DSLR-Kameras sollte das Gewicht vorher verglichen werden.

Motorisierter Panoramakopf

Besonders modern sind aktuell bewegte Zeitrafferaufnahmen. Der Motor lässt sich daher auch einfach als motorisierter Panoramakopf nutzen und ist durch ein Schraubgewinde kompatibel mit Adapterplatten, Kamera- sowie Lichtstativen.

Kamera Dolly

Mit nur wenigen Handgriffen lässt sich aus dem kompakten Motor ein Kamera Dolly bauen. Auch diese Rollen sind als Anbauteile im Lieferumfang enthalten. Dadurch wird die Nutzbarkeit wirklich außergewöhnlich vielfältig.

Fazit: Grip Gear | The Directors Set

Anders als die Konkurrenz ging Grip Gear mit systemischem Denken an die Planung dieses Produktes heran. Zwar ist die gesamte Konstruktion aus Plastik (Slider Schiene ist aus Aluminium), doch trotzdem stimmt die Qualität und vor allem auch der günstige Preis.

Die vielseitige Nutzung des Motors (Kamera Slider, Panoramakopf, Kamera Dolly) ist natürlich eine geniale Idee. Vor allem für kleine Kameras oder Smartphones will man sich nicht für jeden einzelnen Punkt teures Equipment anschaffen. Da ist ein solches Konzept perfekt.

Der Preis stimmt, der Funktionsumfang ist riesig und der Spaßfaktor steigt von Minute zu Minute. Dieses Set ist ein echter Tipp für Kreative.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


149,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 26. Oktober 2020 20:37