Skip to main content

FeiyuTech G6 Plus

(4.5 / 5 bei 6 Stimmen)

179,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 29. Mai 2020 21:47
Hersteller
Variante
Typ (geeignet für)Actioncam, Smartphone, Systemkamera, DSLM,
Gewicht663 g
Tragkraft800 g
Akkulaufzeit9 Std.

Universal-Gimbal, kompatibel mit vielen Kameras bis 800 Gramm.

Kleines OLED-Display zur optimalen Übersicht des Gimbal-Status.

Fokusrad dient bei Kamerakompatibilität zur Bedienung des Zoom und des Fokus.

Das G6 Plus bietet dir eine parallele Bluetooth- und WIFI-Verbindung.

Abgeknickter Rollachsenmotor für einen besseren Blick auf den Bildschirm.


FeiyuTech G6 Plus

Bei FeiyuTech ist 2019 einiges passiert. Mit dem FeiyuTech G6 Plus haben sie ein ganz neues Gimbal-Konzept auf den Markt gebracht. Es lässt sich universal für alle Kameras bis zu einem Gewicht von 800 Gramm einsetzen. Dazu zählen GoPros und andere Actioncams, Smartphones, Systemkameras, DSLM und leichte DSLR.

Lieferumfang und Aufbau

Im Lieferumfang findet man neben dem Gimbal selbst eine GoPro-Befestigung, Ladekabel, Akkus und einen Transportkoffer, um den Gimbal einfach zu verstauen.

Ausgepackt macht der, aus eloxiertem Aluminium CNC gefrästen, Gimbal einen hochwertigen Eindruck. Der Handgriff ist gummiert und liegt angenehm und sicher in der Hand. Auch der Blick auf das Kameradisplay ist frei, da die Gimbal-Achsen schräg angeordnet sind. Außerdem lassen sich alle Gimbal-Achsen in der Größe verstellen, weshalb der Gimbal mit diversen Kameras kompatibel ist.

Die Schnellwechselplatte hat einen Sicherheitsschieber, der die Adapterplatte auch in gelockertem Zustand hält, damit die Kamera nicht unkontrolliert herausrutschen kann.

Steuerelemente und Display

FeiyuTech hat die Sinnhaftigkeit von Displays entdeckt. Auch das G6 hat ein kleines Display am Handgriff. Das Display zeigt an, ob das Gimbal mit einer Kamera und einem Smartphone gekoppelt ist. Zusätzlich wird der aktuelle Betriebsmodus, den Kameramodus und Akkustand visualisiert.

Unter dem Display sind die Steuerelemente mit Joystick, Mode-Button und Aufnahme-Button übersichtlich angeordnet.

Funktionen und Modi

Ein Navigationsrad auf der linken Seite dient dazu die Kamera zu steuern und im Gimbal-Menü zu navigieren. Auf der Rückseite gibt es den Trigger-Lock-Button, der den Gimbal in den Lock-Modus versetzt, so lange der Button gedrückt wird. Doppeltes drücken der Taste versetzt den Gimbal wieder in die Ausgangsposition. Der Schieberegler am Griff bewegt die Rollachse. Überall am Gimbal finden sich Gewindeanschlüsse, um weiteres Equipment daran zu befestigen oder den Gimbal auf ein Stativ zu stellen.

Kompatibel mit leichten Kameras

Mit 650 Gramm ist der Gimbal sehr leicht und fällt kaum ins Gewicht, wenn er im Rucksack verschwunden ist. Mit einer Kamera, die Maximal 800 Gramm wiegt ist das Gewicht des gesamten Systems unter 1,5 kg. Bei einem so geringen Gewicht werden die Arme erst sehr sehr spät wirklich schwach.

Das neue Universal-Gimbal ist kompatibel mit allen gängigen ActionCams, Smartphones, Systemkameras und diversen DSLR und DSLM.

Hohe Akkuleistung

Laut dem Hersteller hält der Akku bis zu 10 Stunden. Bei leichten Kameras kann allerdings die Akkulaufzeit noch höher sein, da der Gimbal weniger Gewicht ausgleichen muss. Falls der Akku mal doch nicht reicht wird der Gimbal einfach per Micro-USB Anschluss geladen.

Zu beachten ist, dass der Kalibriervorgang sehr gewissenhaft vorgenommen wird, damit die Stabilisierung optimal funktioniert. So werden Wackler und Mikrovibrationen verhindert.

Feiyu One App

Den vollen Funktionsumfang bekommt man bei diesem Gimbal leider nur in Kombination mit der Feiyu One App. Zwar lässt sich das Smartphone problemlos per Bluetooth mit dem Gimbal verbinden, doch ich mag es lieber, wenn man alle Einstellungen auch direkt über das Gimbal und nur alternativ über die App konfigurieren kann. Einige Einstellungen können über die App vorgenommen werden, beispielsweise die Motorenstärke, Gimbalmodi und weitere Parameter.

Schwierigkeiten bei der Balance

Einige Punkte sind bei diesem Gimbal allerdings nicht ganz optimal. Bei schlechter Balance kann es zu Vibrationen kommen. Das gleiche Problem kann es auch bei zu leichten Kameras geben. Bei einer sehr leichten Actioncam ist der Gimbal manchmal nicht ganz sauber. Zur Lösung einfach ein kleines zusätzliches Gewicht anschrauben.

Wer das Gimbalrad benutzt braucht ein wenig Übung, um die richtige Dosierung der Bewegung zu finden. Leider ist die Sensitivität des Rades manchmal etwas zu grob.

Ein weiteres Problem entsteht bei der inversen Gimbalführung mit recht großen Kameras. Ab einer bestimmten Größe stößt der Gimbal an den Rahmen an und lässt sich nicht optimal auf dem Kopf benutzen. Das Problem betrifft vor allem DSLR Kameras.

Der letzte negative Punkt ist der fehlende Ladeanschluss für die stabilisierte Kamera. Gerade bei Actioncams wäre eine solche Lademöglichkeit sehr hilfreich, da wir ja alle die tollen Akkus einer Actioncam kennen.

Benutzermodi

Schwenkmodus → Die Kamera folgt der Handbewegung, wobei die Neigung aufrecht erhalten bleibt.

Sperrmodus → Alle Achsen werden gesperrt und die Kamera wird fixiert. Egal wie du den Gimbal bewegst, der Gimbal bleibt in Position.

Folgemodus → Die Kamera folgt sowohl Schwenks, als auch der Neigebewegung.

Selfiemodus → Für Vlogger und allgemeine Vlogs dreht der Gimbal die Kamera um, damit du dich selbst filmen kannst.

Timelapse-Modus → In diesem Modus führt der Gimbal eine geplante Bewegung aus, während er fest auf einem Stativ steht.

Technische Daten

Technische Merkmale

Produkttyp Gimbal
Passend für Kameras bis 800 g (GoPro HERO 6/5/4/3/3+, Sony DSC-RX0, gängie Smartphones nur mit notwendigem Adapter)
Max. Tragkraft 800 g

Ausstattung

Besondere Merkmale Akkulaufzeit bis zu 9 Std., Ladezeit bis zu 3 Std., Schwenkachse 360°, Rollachse 320°, Neigungsachse 260°, Bluetooth, WiFi, Kostenfreie Feiyu ON App für IOS und Android, Spritzwassergeschützt, OLED Display

Allgemeine Merkmale

Farbe Schwarz
Gewicht 663 g
Lieferumfang G6 Plus Gimbal, 1x Li-Ion Akku, Adapter für Actionkameras, Ladekabel, Transporttasche (abgebildete Kameras nicht im Lieferumfang enthalten)
Packmaße (BxHxT) (cm) 190 mm / 75 mm / 350 mm

Fazit

Viele positive Faktoren und nur wenige unschöne Kleinigkeiten überzeugen mit vom FeiyuTech G6 Plus. Es ist ein tolles Universal-Gimbal mit großem Funktionsumfang und kompatibel mit diverse Kameras verschiedener Größen und Bauformen.

Vor allem im Freizeitbereich ist der Gimbal perfekt aufgehoben. Sein leichtes Gewicht macht ihn zum super Begleiter. Wer also etwas mehr Flexibilität sucht und gerne auch mal seine Kameras durchwechselt, ist mit diesem Gimbal gut beraten.

Der FeiyuTech G6 Plus ist für mich der beste Universal-Gimbal zu einem sehr günstigen Preis. Selbst Smartphone-Gimbal sind preislich gar nicht so weit entfernt, allerdings von ihren Leistungen komplett auf kleine Smartphones ausgerichtet. Der G6 Plus bekommt eine ganz klare positive Bewertung!

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Produkt? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


179,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 29. Mai 2020 21:47